Ein kleiner Teil meiner Welt hier drüben...
  Startseite
    Neuigkeiten..
  Über...
  Lügen und Wahrheiten...
  South Carolina :)
  Mein neues Zuhause...
  Gästebuch
  Abonnieren

   12.10.12 09:50
   
   12.10.12 23:07
   
   12.10.12 23:07
   
   14.10.12 07:01
   
   28.11.12 10:27
   
   12.12.12 14:32
   

http://myblog.de/clara-kerth

Gratis bloggen bei
myblog.de





Lock-in :o

Nunja...amerikaner sind sehr vorsichtig, was die sicherheit angeht... die sicherheit in schulen und öffentlichen gebäuden... Alleine wenn man auf toilette will oder ins office.. oder einfach nur den klassenraum verlassen möchte um waser zu holen oder so, da muss man immer einen pass haben... einen hall-way-pass.. wo genaud ie uhrzeitsteht das datum und wo man hingeht.. wenn man erwischt wrid das man woanders hingeht hat man dann schon ein problem...

nunja dann letzte woche Freitag, war einerseits ein fototermin für das yearbook... wo alle club-bilder gemacht wruden... und in unserem honor-pre-calculas kurs sind total viele die halt in der national honor society sind... da sind alle drin außer forrest udn ich... vondaher waren forrest, der lehrer (mr freeman) und ich die einzigen im klassenraum, währrend der rest der klasse in der turnhalle waren um die fotos zu machen. Währrend dessen kam eine durchsage, dass die lehrer sich bitte zum lock-in fertig machen. nunja ich dachte es wäre nur eine übung oder so. 

Aber irgendjemand war in der Schule, der nicht befugt war dorthinzugehen... oder sie hatte eine vermutung, das dort jemand war. Die lehrer und die Schüler erfahren nach so einem lock-in niemals was passiert ist... oder warum dsa war... udn es gibt natürlich viele gerüchte... zum beispiel das dort ein überfall war im nachbarort.. und das sich jmd in der military-class versteckt hat.. das dort drogenhunde rumgelaufen sind udn nach drogen gesucht haben.. ich weiß nicht was stimmt... 

ZUmind hieß das für den lehrer, die klassentür zuzuschließen, das licht auszuschalten und an das fenster der tür, und an das fenster nach draußen ein grünen zettel zu hängen, was beduetet das alle schüler ok sind und der täter nicht in diesem klassenraum ist... ein roter zettel hätte bedeutet, dass jmd in lebensgefahr ist und unmittelbar einen notarzt braucht... ein oranger zettel, dass jmd im klassenrum ist, der einen arzt braucht, jedoch nicht in lebesgefahr ist und ihn nicht unmittelbar braucht... oder man hängt keinen zettel raus, was dann bedeutet, dass der täter in diesem raum ist.. und man daher keine chance hat einen zettel ans fenster zu hängen. Dann soll man von der tür und fenster wegbleiben, sich ruhig verhalten und das licht ausmachen udn vorgeben, dass niemand im klassenraum ist...

Nunja... Unserer lerher war ganzschön genervt davon, da er eig wollte, dass wir ein test schreiben... und wir dann nur zu zweit waren... nachdem er dann die anwesenheit ans office geschickt hat.. hat er gefragtw as wir jetzt machen wollenn... udn ich hab die beiden dazu überredet, dass die mit mir meine englisch hasuaufgaben machen.. udn das haben die sogar gemacht weil wir wusste nicht wie lange wir eingeschlossen sein werden.... unserer lehrerw ar so genervt, dass er meinte :" ich mach das verdammte licht jetzt nicht aus, das können die vergessen" 

dann hat er uns noch den test angefangen lassen zu schreiben.. und als der lock-in vorbei war mussten forrest udn ich auch in die turnhalle für fotos.. vondaher haben dann alle in der klasse den test zusammen in der turnhalle geschrieben.. aber es hat niemand wirklich abgeguckt.. ich weiß nich tweiso irgendwie waren alle so ehrlich... :D 

joa.. das war dann mein erlebnis mit dem Lock-in... udn ich wünschte ich wüsste was wirklich passiert ist das das werden wir wohl nienienie erfahren

30.1.11 19:11
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung