Ein kleiner Teil meiner Welt hier drüben...
  Startseite
    Neuigkeiten..
  Über...
  Lügen und Wahrheiten...
  South Carolina :)
  Mein neues Zuhause...
  Gästebuch
  Abonnieren

   12.10.12 09:50
   
   12.10.12 23:07
   
   12.10.12 23:07
   
   14.10.12 07:01
   
   28.11.12 10:27
   
   12.12.12 14:32
   

http://myblog.de/clara-kerth

Gratis bloggen bei
myblog.de





Prom :)-One Night in Paris

Prom oder auch Abschlussball war eigentlich ganz gut.. Ich glaub jedoch das wir vor und nachem Prom ne bessere Zeit hatten als auf dem eigentlichen Prom in der Schule...

Nunja.. das Motto des Proms war One Night in Paris.. und da wir nicht genug Geld hatten war es in der Turnhalle, jedoch haben die natürlich alles schön aufgeteilt udn dekoriert, sodass mane igentlich nichtemhr wirklich sehen konnte das es sich um eine Turnhalle handelte...

jedoch hatten wir grade auf grund unserer kleinen Stufe nicht viele leute da... was einwenig schade war, da die ganze stimmung dann schon einwenig im keller war. Grade wenn man weiß ist..

Wir hatten auch einen Tanzflur.. aber nunja.... jedoch haben nur alle Schwarzen getanzt.. und wenn die tanzen machen die wirklichen "dirty-dance"... und wenn man weiß ist kann man dann auch nicht tanzen. also DARF man quasi garnicht. weil dich dann alle richtig dumm angucken würden... Btw der DJ war auch schwarz, und hat auch keine Anstalten gemacht langsamere lieder oder so zu spielen...

Nunja.... aber eigentlich hatten wir Spaß.. ich war von Claudia, liza und mir die einzige mit einem Date.. ich bin mit Dustin Pralow zum abschlussball gegangen.. er ist ein guter Freund  

Nunja... wir hatten die ersten 2 stunden am Prom-tag noch schule, dann durften wir usn abholen lassen. Da wir unsere nägel schon vorher gemacht hatten, musste wir uns am tag vom Prom nur um unsere Haare und unser Make-up kümmern.... 

Was jedoch schon einwenig stressig wurde, da LIza mit anderne freunden zum Prom gegangen ist und daher schon um halb 6 woanderes hinmusste. naja aber nach 3 stunden waren dann unsere haare und unser make-up fertig udn wir sind schnell zu claudias farm gefahren, haben schnell unsere kleider angezogen udn angefangen fotos zu machen. Dustin hat mich dort dann abgeholt udn noch ein paar fotos mit uns gemacht. 

Da der JUnge sich am Prom-tag normalerweise ein schönes Auto von bekannten leiht. hatte Dustin auch einen schönen roten BMW in dem er Claudia und mich dann schnell zu seiner Mama gefahren hat, da sie auch natürlich noch Prom bilder haben wollte.

Da wir mit anderen Freunden noch in OUtback (ein steak-restaurant) verabredet waren, und wegen der ganzen Foto-geschichten sowieso schon zuspät waren sind wir über die straßen geflogen und schnell nach Florence gefahren (mal eben 40 min fahren um essen zu gehen...) nunja... das essen war echt gut da und ich musste ja uch nicht bezahlen und wir hatten viel spaß dort...

Dann sind wir losgeflitzt um eigentlichen Prom.. haben dort noch alle getroffen. geredet und als der DJ doch eingesehen hat das dort auch weiße leute sind udn langsamere lieder hatte haben auch die weißen udn auch wir getanzt .. und hatten eigentlich noch vielviel spaß

Nachem Prom sind wir dann noch zu Dustin und haben dort Filme geguckt und geredet udn Spaß gehabt

Eigentlich war es echt nen schöner Tag und es macht ja auch spaß sich für einen tag einmal richtig aufzubretzeln.

5.5.11 03:50
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung