Ein kleiner Teil meiner Welt hier drüben...
  Startseite
    Neuigkeiten..
  Über...
  Lügen und Wahrheiten...
  South Carolina :)
  Mein neues Zuhause...
  Gästebuch
  Abonnieren

   12.10.12 09:50
   
   12.10.12 23:07
   
   12.10.12 23:07
   
   14.10.12 07:01
   
   28.11.12 10:27
   
   12.12.12 14:32
   

http://myblog.de/clara-kerth

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich wohne mit Lisa, meiner Gastmama, in einem kleinen Haus auf der alten Farm ihres Vaters, die sie nach seinem Tod übernommen hat...

Meine Gastfamilie besteht aus Lisa und 4 Geschwistern, die jedoch eigentlich in Lexington bei ihrem Vater wohnen....

Tobi, ist meine Gastschwester, sie ist 19 und die jüngste von allen.. sie ist vor ein paar wochen mit ihrem freund nach conneticut gezogen und sie hat mir den kleinen Kater geschenkt als sie das letzte mal hierhingekommen ist...

Beau, ist mein jüngster Gastbruder, er ist 21. und mit ihm hab ich immer viel spaß, wenn er hier ist... er spielt mit mir disc-golf, was darin besteht die disc aufs feld zu werfen und dann stunden lang mit dem golfcart übers feld zu fahren und die disc zu suchen.... oder kommt hierher um mit mir jagen zu gehen, was dann darin besteht einfach stundenlang auf nem baum zu hocken und zu hoffen, dass sich ein tier blicken lässt. ich weiß noch nicht was ich lieber mag, aber es macht echt spaß weil er nen echt guten sinn für humor hat und mich total offen empfangen hat udn auch so für michda ist wenn ich sorgen hab und jemanden zum reden brauche, er ist echt klasse..

Brian, ist der Bruder, der am meisten erwachsen ist... und selbstständig ist... er ist jetzt 24 er kommt oft hier runter um nach Mum zu sehen grade nach der Operation und so.. und er kommt auch oft mit seinem Vater oder Freund um hier jagen zu gehen. Er ist immer der, der sich am meisten Sorgen macht um alle und versucht alles zu regeln.

Und dann zu guter letzt ist da Billy... der ist nunja 26 aber eig noch ein kleines Kind... seit dem Herzinfakt meines Gastonkels, wohnt der jetzt hier... also eig seit ich hier angekommen bin.. und nun kümmert er sich um den Haushalt, nach der Op weil meine Mum ja nicht viel machen kann.. und holt mich auch von der schule ab und zeigt mir wie man auto fährt und hilft mir son bisschen und ich weiß nicht er kann einem immer zum lachen bringen einfach durch seine art... ich sitzte manchmal in meinem zimmer und er kommt einfach an plötzlich mit ner kröter ind er hand um sie mir zu zeigen oder hat den kater in seinem T-shirt einfach wie so ein kleines kind, was gelangweilt ist und sich irgendeine beschäftigung sucht.. aber ich mag ihn... und wenn ich an ihn denke mus sich immer lachen:D weil es echt komisch mit ihm ist. 

Auf der Farm bauen sie hauptsächlich Tobacco und Heu an.  Wir haben sonst noch Hühner und Pferde. Lisa hat 2 eigene Pferde die anderen 10 Pferde gehören anderen Menschen hier. Hier hat fast jeder Pferde und viele von denen sind Rescue-Pferde, die sie aufnehmen und versorgen. Teilweise ist es echt schlimm zu sehen wie ausgehungert oder verletzt die Tiere sind.

Ansonsten haben wir noch 2 Hunde, Biscuit and Coun. und 3 Katzen und ein Kittycat, das nun über viele umwegen den namen Midnight bekommen hat...

 zwischenzeitig hab ich überlegt ihn Nightmare zu nennen, denn es ist echt schlimm wie er mich attackiert.. der greift mein haar an wenn ich schlafe und meine beine wenn ich irgendwo langegehe... meine hand und meine beine sind schon ganz zerkratzt.. aber er kann auch lieb sein.. ich meine er ist ja noch nen Baby udn spielt ja.. aber ich hoffe, dass legt sich bald.. aber inzwischen hab ich eine gute waffe gegen ihn gefunden, eine wassersprühflasche... und immer wenn er mich angreift spritz ich ihn an.. dann hört der nämlich auf mich anzugreifen..




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung